Corona

Wichtige Hinweise

Sorgentelefon Gemeinde Kiesen

031 781 12 74

Dienstag, 28. April 2020, 14:09 Uhr

Gemeindeversammlung 27. Mai 2020

Die Gemeindeversammlung von Mittwoch, 27. Mai 2020, findet wegen der ausserordentlichen Lage nicht statt und wird bis auf Weiteres verschoben. Das neue Datum wird fristgerecht bekannt gegeben.

Freitag, 24. April 2020, 15:14 Uhr

Bibliothek Kiesen

Das Bibliotheksteam steht Ihnen mit einem Hauslieferdienst zur Verfügung.
So funktioniert er bcherausleihe-trotz-corona.pdf (122.06 KB)

Freitag, 24. April 2020, 15:03 Uhr

Betrügereien während der Corona-Pandemie

Infos unter kantonspolizei_betrgereien_corona.pdf (65.54 KB)

Sonntag, 19. April 2020, 17:57 Uhr

Papiersammlung

Die für Mittwoch, 29. April 2020, vorgesehene Papiersammlung kann wegen der Massnahmen gegen das Coronavirus nicht stattfinden. Das Verschiebedatum wird später bekannt gegeben.

Donnerstag, 16. April 2020, 16:37 Uhr

Bundesrat lockert Massnahmen

Infos unter lockerungsplanung.pdf (143.12 KB)

Dienstag, 17. März 2020, 22:14 Uhr

Schulschliessung

Info unter
corona-004.pdf (789.35 KB)

Montag, 16. März 2020, 18:32 Uhr

Coronavirus

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte
Liebe Schülerinnen und Schüler

Der Bundesrat hat am 16. März 2020 die Lage als ausserordentlich eingestuft. Diese Lage gilt vorerst einmal bis zum 19. April 2020. Das gilt auch für die Schulschliessungen. Das heisst, ab Montag, 16. März 2020 bleibt Ihr Kind/bleiben Ihre Kinder zu Hause. Auch wenn jetzt in dieser Lage Ansammlungen zum Schutz der Bevölkerung untersagt sind, kommen wir nicht darum herum, die Abgabe des Schulmaterials an die Kinder zu organisieren und durchzuführen. Wir haben dies so geplant, dass möglichst wenig Kontaktmöglichkeiten entstehen.

Für morgen Dienstag, 17.03.2020, werden verschiedene Zeitfenster für die Abholung des Unterrichtsmaterials geöffnet. In der Turnhalle werden pro Schülerin oder Schüler Kisten mit dem Material bereitstehen. Die Kisten stehen klassenweise beisammen. Bitte lassen Sie die Kisten dort und nehmen Sie nur das Material heraus. Bringen Sie bitte einen Rucksack oder eine Schultasche mit. Die Abholzeiten gelten auch für die Kindergartenkinder. Für die Kinder der beiden Kindergartenklassen steht auch Material in den entsprechenden Kindergartenklassen bereit.
Wir haben für die Abholung eine Staffelung nach Familiennamen vorgesehen:

A bis C 13.30 -13.45 Uhr
D bis J 13.45 -14.00 Uhr
K bis R 14.00 -14.15 Uhr
S 14.30 -14.45 Uhr
T-Z 14.45- 15.00 Uhr

Das abgegebene Material bleibt bis auf Weiteres zu Hause. Für allfällige Rückgaben von erledigten Aufträgen werden die Eltern von den Klassenlehrpersonen per Mail informiert.

Die Lehrpersonen sind während der Phase der Fernschulung grundsätzlich erreichbar. Damit die Lehrpersonen aber nicht mit Anfragen und Telefonanrufen überhäuft werden und sich für Ihre Anliegen Zeit nehmen können, werden die Klassenlehrpersonen Ihnen Kommunikationskanäle der Erreichbarkeit angeben. Ich bitte Sie, dies zur Entlastung des Systems zu berücksichtigen. Danke!

Eltern, die für die Betreuung ihrer Kinder keine Lösung in der Familie oder in der Nachbarschaft finden, melden sich auf der Gemeindeverwaltung Kiesen (Tel: 031 781 12 74) oder bei der Schulleitung (schulleitung@kiesen.ch).

Das sogenannte Social Distancing ist eine wichtige Verhaltensweise, um die Verbreitung des Virus zu verlangsamen. Ich bitte Sie, dem Rechnung zu tragen. Die Kinder sollen an die frische Luft und Sonne tanken, das ist wichtig. Das Schulareal, der Spielplatz und der Sportplatz sollten aber zurzeit gemieden werden.

Ich danke Ihnen für Ihre Geduld und Ihr Verständnis! Bleiben Sie gesund!

Mit freundlichen Grüssen
Sandro Fiscalini
Schulleiter
Schule Kiesen

Sonntag, 15. März 2020, 09:17 Uhr

Coronavirus

Der Bundesrat hat die Massnahmen zum Schutz der Gesundheit verschärft. Diese schränken das öffentliche Leben insbesondere für die besonders gefährdeten Bevölkerungsgruppen (Personen ab 65 Jahren, Personen mit Vorerkrankungen usw.) teilweise ein.
In unserer Gemeinde funktioniert die Verwandten-, Bekannten- und Nachbarschaftshilfe sehr gut.
Sollten Sie sich jedoch in einer Alltagssituation befinden, in der Sie Hilfe benötigen wie dringende Einkäufe, Besorgungen oder ähnliches und Sie Ihre Wohnung/Haus nicht verlassen möchten, zögern Sie nicht und rufen Sie die Hotline der Gemeinde Kiesen an, Telefon 031 781 12 74. Gemeinsam werden wir eine Lösung finden, wir sind für Sie da.

Sonntag, 15. März 2020, 09:14 Uhr

Coronavirus

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte
Liebe Schülerinnen und Schüler

Der Bundesrat hat am 13. März 2020 entschieden, den Präsenzunterricht an der Volksschule ab Montag, 16. März 2020 vorläufig bis 4. April 2020 zu verbieten.
Das heisst, ab Montag, 16. März 2020 bleibt Ihr Kind / bleiben Ihre Kinder zu Hause.

Die Lehrpersonen und die Schulleitung planen die weiteren Schritte.
Es geht nun z. B. darum, dass das Schulmaterial zu Ihnen nach Hause kommt. Die Lehrpersonen bereiten Aufgabenpakete vor und planen die Kommunikation innerhalb der Klassen.

Wir bitten Sie, Ihr Kind / Ihre Kinder privat zu betreuen. Die Gemeinde und die Schule werden ab Montag abklären, welche Kinder allein zu Hause wären und welche Familien ev. weitere Kinder tagsüber bei sich betreuen könnten. In Härtefällen wird über die Gemeindeverwaltung eine Betreuungslösung gesucht.

Die physische Distanz ist ein wirksames Mittel gegen die Verbreitung des Virus. Es ist wichtig, dass die Kinder in ihrer «verordneten Freizeit» das Schulareal nicht als alternativen Spielplatz brauchen.

Die Schulleitung wird Sie über Mails und über die Homepages der Schule und der Gemeinde regelmässig informieren.
Informationen zum «Fernschulbetrieb» werden Sie ab Montag auf den oben genannten Kanälen erhalten.

Für weitere Fragen stehen Ihnen die Gemeindeverwaltung Kiesen (031 781 12 74) oder die Schulleitung (schulleitung@kiesen.ch) zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüssen
Sandro Fiscalini
Schulleiter
Schule Kiesen


Hotline der Gemeinde Kiesen für berufstätige Eltern in Notsituationen für die Betreuung ihrer Kinder: 031 781 12 74.

Freitag, 13. März 2020, 15:54 Uhr

Coronavirus

Bundesrat verschärft Massnahmen gegen das Coronavirus zum Schutz der Gesundheit und unterstützt betroffene Branchen.
Medienmitteilunge unter corona-003.pdf (41.24 KB)

Montag, 02. März 2020, 23:19 Uhr

Coronavirus

Infos der Kantonsverwaltung unter www.be.ch

code & design by eMeidi.com